Dann geht doch nach Hause…

Die durchaus angenehme Eigenschaft von thailändischen „Eingeborenen“, sich über etwas nicht aufzuregen, was man sowieso nicht ändern kann, würde auch dem einen oder anderen Expat in Thailand sehr gut zu Gesicht stehen. Thailän­dische Politik scheint hauptsächlich Sache der Ausländer zu … weiterlesen

Verdächtige widerrufen Geständnis

Oder war es nur Spekulation der Medien? Siehe Update im Artikel. Die beiden Verdächtigen im Doppelmord-Fall auf Koh Tao haben ihr Geständnis widerrufen. Das dürfte nach meiner Meinung hauptsächlich prozess-taktische Gründe haben. Nachdem den Männern von der burmesischen Botschaft der Rechtsanwalt Aung Myo Thant zur Seite gestellt wurde, behauptet dieser jetzt, das Geständnis sei unter dem Druck von Folter zustande gekommen. Das wirft natürlich auch die Frage auf, weshalb die beiden ihrem Anwalt gegenüber dann anfangs ein Geständnis abgelegt haben.

Tod unter Palmen

„Feiern, bis der Arzt kommt.“ Hunderte westlicher Thailand-Touristen nehmen diese Redensart wörtlich und sterben im Urlaub. Auch für viele Deutsche endet der Urlaub unter tropischer Sonne jedes Jahr tödlich. Die häufigste Ursache: Motorradunfälle, bei denen angetrunken und ohne Helm gefahren … weiterlesen

Bye-Bye Facebook

Nach fast sieben Jahren des Betrachtens von Frühstück, Mittag- und Abendessen meiner Facebook „Freunde“ habe ich gestern meinen Account dort gelöscht. Folglich wird künftig auch dieses Blog zur „Facebook-freien Zone“ erklärt. Au revoir, zauberhafte, falsche Freunde, keine Like-Buttons mehr, auch … weiterlesen