Canon UFR-II Treiber mit Ubuntu 12.10

Nach dem Update auf Ubuntu 12.10 funktionierte mein Canon imageCLASS MF-4350d nicht mehr. Der Canon-Treiber UFR-II Version 2.30 konnte den Drucker nicht mehr ansprechen. Auf der Canon Support-Seite aus Singapur gibt es einen aktualisierten Treiber mit der Versionsnummer 2.50, der mit Ubuntu 12.10 einwandfrei funktioniert. Im Paket sind sowohl 32-Bit- wie auch 64-Bit-Treiber enthalten – .deb-Pakete (für Debian und Ubuntu) gibt es allerdings nur in der 32-Bit Version. Wer den 64-Bit-Treiber benötigt, kann das .rpm-Paket aber mit Alien konvertieren. Ausprobiert habe ich das allerdings nicht.

Es ist wichtig, das cndrvcups-common_2.50-Paket zuerst zu installieren und danach erst das cndrvcups-ufr2-uk_2.50-Paket.

sudo apt-get install cndrvcups-common_2.50-1_i386.deb
sudo apt-get install cndrvcups-ufr2-uk_2.50-1_i386.deb

Anschliessend kann der Drucker mit den System-Einstellungen hinzugefügt werden. Wenn der Drucker über USB angeschlossen ist, dann unbedingt das Modell mit dem Zusatz UFRII #1 auswählen. Bei mir tauchten beide Anschlüsse (Druck und Fax) nämlich doppelt auf.

Alle weiteren Einstellungen können entweder mit den System-Einstellungen oder aber mit jedem beliebigen Browser unter der URL

http://localhost:631

vorgenommen werden. Der im Canon imageCLASS MF-4350d vorhandene Scanner lässt sich problemlos z.B mit XSane benutzen und wird nach Programmstart automatisch erkannt.

1 Gedanke zu „Canon UFR-II Treiber mit Ubuntu 12.10“

  1. Whole week I’ve tryied to launch damn Canon 4320d on Ubuntu 12.10!

    Official site says that latest driver version is 2.20. But it doesn’t install because of „gs-esp“ dependency! As I’ve understood, this package was deleted (or replaced) from newer versions of Ubuntu.

    But I’ve googled this post and… viola! Now it works!
    Thank you veeeeery much!
    You helped me a lot!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar